Skip to content

Black Clover Kapitel 349: Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung,

Januar 24, 2023

Black Clover Kapitel 349: Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung,

Black Clover Kapitel 349 soll am Montag, den 30. Januar um 12:00 Uhr JST veröffentlicht werden. Fans können den Manga in der MANGA Plus-App von Shueisha und in der Shonen Jump-App von Viz Media lesen.

Im vorherigen Kapitel verteidigte Asta Ichika gegen Yruls Magie, woraufhin er gezwungen war, seine eigene Illusion zu bekämpfen. Nachdem er seine Ängste hinweggefegt hatte, erklärte Asta seine Entschlossenheit, der Stärkste zu werden. Währenddessen griff Paladin Yrul Asta an, aber nachdem er Zetten unterworfen hatte, konterte er seinen Angriff leicht und besiegte ihn.

Black Clover Kapitel 349 wird am Sonntag, den 29. Januar 2023 für die meisten Fans auf der ganzen Welt veröffentlicht. Für Japaner wird das Kapitel am Montag, den 30. Januar 2023 um 12:00 JST veröffentlicht. Danach variieren Datum und Uhrzeit der Veröffentlichung je nach Zeitzone.

Das kommende Black Clover Kapitel 349 wird international zu folgenden Zeiten veröffentlicht:

Pacific Standard Time: Sonntag, 29. Januar, 7 Uhr Central Standard Time: Sonntag, 29. Januar, 9 Uhr Eastern Standard Time: Sonntag, 29. Januar 10 Uhr Great Britain Standard Time: 15 Uhr, Sonntag, 29. Januar Standard Time Eastern Central Europe: 16:00 Uhr , Sonntag, 29. Januar, indische Standardzeit: 20:30 Uhr, Sonntag, 29. Januar, philippinische Standardzeit: 23:00 Uhr, Sonntag, 29. Januar, zentralaustralische Standardzeit: 0:30 Uhr, Montag, 30. Januar

Fans können das nächste Kapitel von Black Clover in der MANGA Plus-App von Shueisha und in der Shonen Jump-App von Viz Media lesen. Ersteres ermöglicht es Fans, alle Kapitel der Manga-Serie zu lesen. Leser sollten jedoch beachten, dass sie ein bestimmtes Kapitel nur einmal ansehen können.

Andererseits können Otakus die ersten und letzten drei Kapitel einer Manga-Serie in der Shonen Jump-App so oft lesen, wie sie wollen.

Was können wir von Black Clover Kapitel 349 erwarten?

In Black Clover Kapitel 349 wird Asta es mit einem der beiden verbleibenden Paladine im Land der Sonne aufnehmen.Obwohl er zuerst Schwester Lily retten will, ist es wahrscheinlich, dass er angreifen wird, da der Paladin Heath Grice ebenfalls am Tatort anwesend ist zuerst zu Asta.

Heath Grice war in der Serie bereits tot, aber Lucius Zogratis brachte ihn als Paladin zurück. Der alte Hexenkönig hat die Fähigkeit, jeden, lebend oder tot, zu seinem Paladin zu machen. Wenn jemand wie Yrul in seinen ursprünglichen Zustand zurückkehren konnte, bleibt abzuwarten, was Astas Anti-Magic Zetten mit einem zuvor toten Paladin wie Heath Grice macht.

Außerdem könnte Asta im nächsten Kapitel auch gegen den Paladin, Schwester Lily, kämpfen, da er zuerst versuchen könnte, sie zu retten. Angesichts von Astas neu entdeckter Stärke könnte Lucius jedoch genauso gut den Kampf abbrechen, um Paladin Lily für den Jüngsten Tag zu beschützen.

In Black Clover Kapitel 348 mit dem Titel „Entschlossen“ rettet Asta Ichika und kämpft gegen den Paladin Yrul, der seine Zetten gemeistert hat, was ihm erlaubt, die Anti-Magie-Zetten zu verwenden, von denen Ryuzen Seven Yosuga sagt, dass sie der ultimative Konter sind. .

Jetzt, da Asta entschlossen und unbesorgt ist, hat er Schwester Lily versprochen, dass er ihn retten kann.