Skip to content

Deadpool 3 MCU-Geschichte vom Autor gehänselt

Juni 23, 2022

Fans waren hungrig nach mehr Informationen, seit Deadpool dem MCU beigetreten ist und angekündigt wurde, dass sein Film weiterhin R-bewertet sein würde. Jetzt sieht es so aus, als würde das Update irgendwann sehr langsam erscheinen, wenn wir es sehen. Deadpool 3 Die Autoren Paul Wernick und Rhett Reese lassen sich ein bisschen Mobbing einfallen, während sie für den neuen Film werben. Spinnenkopf..

totes Schwimmbad Nach der Fusion von Fox und Disney hing sein dritter Film einige Zeit in einer instabilen Situation. Natürlich glaubten viele Fans, dass dies eine potenzielle Verlustsituation sei und dass das Franchise entweder verschrottet oder gezwungen würde, das normale PG-13-Rating des MCU zu erreichen. totes Schwimmbad Mir würde die Flucht erlaubt werden, und zwar bald Deadpool 3 Es schaltete sich ein und es wurde bestätigt, dass wir nach einer normalen R-Bewertung suchten.

Das heutige MOVIEW EB-Video

Jetzt hat Reese den ersten Hinweis darauf gegeben, welche Art von Film Sie erwarten können, wenn Deadpool wahrscheinlich Teil von Phase 5 des MCU sein wird. Post-Build-Podder schreiber sagte:

„Es ist eine großartige Gelegenheit für die Fische, aus dem Wasser zu kommen. Deadpool ist der Verrückte im Herzen des Films. Es ist pure Butter, das Verrückte in eine sehr gesunde Welt zu bringen. Es wird sehr lustig werden”.

Ryan Reynolds sagt, er sei in der Hölle totes Schwimmbad aus der Erde

Es scheint jetzt erstaunlich, aber irgendwann war es schwierig, es zu bringen totes Schwimmbad Ryan Reynolds erinnerte kürzlich die Leinwand daran, wie schwierig es sei, einen Film für einen Bruchteil des Budgets zu machen, nicht nur um grünes Licht für ihn, sondern auch für andere Superheldenfilme der damaligen Zeit zu geben. Reynolds sagte:

„Ich habe 10 Jahre damit verbracht, Deadpool zu bauen, es war die Hölle. Wir haben ein paar Testaufnahmen gemacht, ein paar absolute Jungs haben es ins Internet geleakt, und das hat der Film getan. Kein Vergleich zu anderen Zeichentrickfilmen. Ich musste dafür sorgen, dass sich 1 Dollar wie 10 Dollar anfühlt.“

Natürlichtotes Schwimmbad Er hat das gesamte 58-Millionen-Dollar-Budget aufgebracht, was zu einem Film führte, der alles liefert, was die Fans nach dem miserablen Auftritt der Figur wollten. Ursprung der X-Men: Wolverineund 780 Millionen US-Dollar an Kasseneinnahmen. Die Fortsetzung verdiente ungefähr die gleiche Summe, wurde aber sofort bestätigt. Deadpool 3 Wenn die Fusion von Fox und Disney abgeschlossen ist, werden Sie danach auf Felsen treffen. Fügen Sie weitere Verzögerungen hinzu, die durch die Covid-Pandemie verursacht wurden, und da sind wir jetzt.

Offensichtlich geht die Arbeit noch weiter. Deadpool 3In letzter Zeit wurde sicherlich viel darüber geredet, und es sieht so aus, als wäre Marvel Studios-Chef Kevin Fage bereit, die zukünftige Roadmap für das MCU festzulegen, also werden wir in den kommenden Monaten einen toten Haufen haben. einen klareren Zeitrahmen für die Rückkehr.