Skip to content

My Hero Academia Kapitel 357: Spoiler, Rohscans, Veröffentlichungsdatum

Juni 23, 2022

My Hero Academia Kapitel 357: Spoiler, Rohscans, Veröffentlichungsdatum

Tsukuyomi nutzt ihren neuen Ultimativen Move, um die Maske von All For One zu treffen und sie erfolgreich zu zerstören, was die Fans auf das nächste Kapitel des Mangas My Hero Academia gespannt macht. Lassen Sie uns ohne weiteres einen Blick auf alles werfen, was Sie über My Hero Academia Kapitel 357 wissen müssen, einschließlich des Veröffentlichungsdatums, Rohscans, Lecks, Spoiler und anderer wichtiger Informationen.

Beginnen wir zunächst mit der Beschreibung von Boku no Hero Academia Kapitel 357. Alle Fans, die den Manga verfolgen, sind gespannt auf die jüngste Entwicklung der Manga-Reihe.

Endeavour kehrt in den Kampf zurück, um die drei Helden zu beschützen, und verliert dabei einen Arm. Es wird offenbart, dass das, was Endeavour dazu inspirierte, ein Held zu werden, darin bestand, seinen Vater sterben zu sehen, als er versuchte, ein Mädchen vor einem Bösewicht zu retten. Endeavour gerät mit seinem jüngeren Ich aneinander wegen dessen, was schon immer sein wahrer Feind war, seine Schwäche.

Erscheinungsdatum und Lecks von My Hero Academia Kapitel 357

Kapitel 357 von My Hero Academia soll am 26. Juni 2022 um 12:00 JST erscheinen. Wie Sie wissen, wird MHA als Teil des Weekly Shonen Jump-Magazins von Shueisha veröffentlicht, in dem jeden Sonntag ein neues Kapitel veröffentlicht wird. Rohscans werden am Freitag und Fanübersetzungen am folgenden Tag verfügbar sein.
Für unser internationales Publikum werden die offiziellen englischen Übersetzungen des letzten Kapitels am folgenden Datum und zur folgenden Uhrzeit in den unten aufgeführten Ländern verfügbar sein:

Abfahrtszeit

Pacific Time: Sonntag um 9 Uhr
Zentralzeit: Sonntag um 11 Uhr
Ostzeit: Sonntag um 12.00 Uhr
Britische Zeit: 17 Uhr Sonntag

Zum Zeitpunkt des Schreibens müssen die Rohscans von My Hero Academia Kapitel 357 noch veröffentlicht werden. Raw-Scans gehen normalerweise um Donnerstag oder Freitag herum. Sobald die Rohscans verfügbar sind, werden wir den Artikel aktualisieren. Der Scanvorgang dauert einige Zeit, aber für einen beliebten Titel wie MHA dauert es nicht länger als ein paar Stunden.

Die Scans werden aus Japan gefiltert, dann von Übersetzern auf der ganzen Welt übersetzt, die sie dann online stellen.
Update: Spoiler sind raus

Zusammenfassung des vorherigen Kapitels

Nachdem Hawks die Maske von All For One teilweise gebrochen hat, springt Earphone Jack auf Tsukuyomi und Dark Shadow und sagt ihnen, sie sollen jetzt angreifen und ihn später fangen. Als Tsukuyomi erkennt, dass Hawks nicht stark genug ist, um ihn zu erledigen, entfesselt sie ihren “Black Abyss Ragnarök Swipe Strike” und erschafft eine riesige Faust, die die Maske von All For One durchbohrt und sie zerstört.

Tsukuyomi schnappt sich Jacks Ohrhörer, während Hawks All For One verspottet und denkt, sie wollten nur Zeit gewinnen. Währenddessen kämpft All For One damit, zu erkennen, dass seine Sinne hinterherhinken. Seit er seine Augen und Ohren verloren hat, hat er dies mit unzähligen sensorischen Macken kompensiert, um Vibrationen und Infrarotsensoren zu erkennen, wodurch er einem gewöhnlichen Menschen weit voraus ist. Er weiß, dass die Macke von Earpiece Jack nicht stark genug wäre, um seine Wahrnehmung zu behindern, also ist der wahre Grund, dass seine Macken rebellieren.

All For One stellt fest, dass er verletzlicher geworden ist und seine Autorität geschwächt ist, seit er eine Kopie seiner Eigenart angenommen hat. Gleichzeitig bereitet sich Hawks darauf vor, die Gelegenheit zu nutzen, All For One endgültig mit einem Katana-Schlag zu beenden. Aber All For One revanchiert sich im Inneren, indem es einen Großteil der Trümmer in sich aufnimmt, und im Äußeren, indem es ein Inferno von Rivet Stichs entfesselt, dessen Mittelpunkt er ist. Hawks schützt Tsukuyomi und Earphone Jack vor den meisten Schäden, während All For One Nieten verwendet, um seine Maskenteile zu greifen und zu reparieren.

Wo ist MHA/BNHA Kapitel 357 zu lesen

Alle aktuellen und früheren Kapitel von My Hero Academia können online auf der VIZ-Website oder auf Mangaplus, dem englischen Manga-Portal von Shueisha, gelesen werden.

Sie können auch die ShonenJump-App von VIZ oder die offizielle Mangaplus-App auf Ihr Android- und IOS-Smartphone herunterladen. Die letzte verfügbare Option besteht darin, auf die physische Veröffentlichung Ihres Volumes durch Viz oder Ihren lokalen Lizenzgeber zu warten.

Wir bestehen darauf, dass Sie die neuesten Kapitel über offizielle Quellen und nicht über inoffizielle und illegale Websites lesen, wenn Sie ihre Schöpfer wirklich für ihre kontinuierliche Arbeit und Bemühungen unterstützen möchten.

Über My Hero Academia/Boku no Hero Academia

My Hero Academia wurde von Kohei Horikoshi geschrieben und illustriert und ist ein japanischer Manga, der in Shounen Weekly Jump veröffentlicht wurde. Viz Media veröffentlicht die englische Version digital und in gedruckter Form. Studio Bones adaptierte denselben Manga in vier Anime-Serien und zwei Originalfilme. Legendary produziert eine Live-Action.
Die Geschichte folgt Izuku Midoriya, die in einer Welt lebt, in der jeder über Kräfte verfügt, selbst wenn sie ohne sie geboren wurden. Er träumt davon, ein Superheld zu werden, wird schließlich vom größten Helden der Welt, All Might, entdeckt und schreibt sich in eine Schule für Berufshelden ein.