Skip to content

Justin Bieber hat seine Nordamerika-Tour wegen des Syndroms verschoben. ――――

Juni 20, 2022

Am vergangenen Samstag (11. Juni), Justin Bieber Ich teilte ein Video, in dem ich erklärte, dass bei ihm kürzlich eine anormale Krankheit diagnostiziert wurde. Laut der Mayo Clinic „tritt Gürtelrose auf, wenn der Gesichtsnerv in der Nähe eines Ohrs beschädigt ist.“

Beaver, der blinzelte und lächelte und versuchte, mit seinem rechten Nasenloch zu wackeln, versicherte seinen Anhängern, dass seine Gesichtslähmung vorübergehen würde. In einem kürzlich veröffentlichten Beitrag sagte er, es gehe ihm „jeden Tag besser“ und betonte, wie ihm sein christlicher Glaube geholfen habe, mit seiner Krankheit fertig zu werden.

Der Rest der nordamerikanischen Etappe der „Justice“-Welttournee des Popstars ( Laut Konzertveranstalter AEG vom Donnerstag (16. Juni) wurde das Sommerfest aufgrund seiner Diagnose verschoben.

Der Organisator der Show hat auch einen Beitrag auf Instagram geteilt, in dem er Justin Bieber-Fans über die Absage des Rests der Justin Tour-Show informiert. Sobald die Fans diese Nachricht hörten, begannen sie, für die Gesundheit ihres geliebten Sängers zu beten. Beaver versprach den Fans, dass er stärker zurückkommen würde.

«»Biber Bitte erhalten Sie weiterhin die beste verfügbare Behandlung, sehen Sie Ihrer Genesung optimistisch entgegen und hoffen Sie auf eine Rückkehr. AEG erklärte in einer Erklärung (via Summerfest). Umbuchungen und Rückerstattungen werden in Kürze bekannt gegeben.

Die „Justin“-Tour von Justin Bieber wurde wegen der Coronavirus-Pandemie bereits mehrfach verschoben. Es beginnt am 31. Juli in Lucca, Italien und dauert bis zum 7. Dezember in Auckland, Neuseeland. Die Etappe 2023 beginnt am 11. Januar in Amsterdam und endet am 25. März in Krakau, Polen.

Als Teil der Tour wird es am 8. Februar 2023 in Glasgow beginnen und 11 Shows in Großbritannien spielen. Stoppen Sie in Aberdeen, Birmingham, Manchester und Sheffield für vier Nächte im Londoner O2.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu diesen Updates zu erhalten.