Skip to content

Locke and Key Staffel 3: Wo hast du diese Besetzungen gesehen?

Juni 19, 2022

Staffel 3 von Locke & Key soll am 10. August 2022 Premiere haben, wenn die beliebte Fantasy-Horrorserie „Locke & Key“ von Netflix Premiere feiert. Basierend auf dem gleichnamigen Comic von Joe Hill und Gabriel Rodriguez führt uns diese Serie in ein mysteriöses Zuhause einer Rockfamilie und viele Geheimnisse ein.

Für diejenigen, die die Serie noch nicht gesehen haben, folgt die Geschichte dem Mord an Rendell Rock. Seine Frau Nina nimmt später ihre drei Kinder mit nach Massachusetts und lässt sich im alten Haus der Familie Rendell nieder.

Tylers Kinder Kinsey und Board beginnen, die Präsenz des Bösen im Haus zu bezeugen und zu spüren. Sie entdecken auch einige Schlüssel, die zum Öffnen der mysteriösen magischen Tür führen. Die bösen Wesen im Haus suchen auch nach Ihren Schlüsseln für gefährliche Zwecke.

Die Serie wurde von Kritikern und Zuschauern gleichermaßen gut aufgenommen. Bei Fantasy-Serien sind visuelle Effekte und Bühnenbild sehr wichtig, und „Locke & Key“ hat in dieser Kategorie sehr gut abgeschnitten. Die Serie wurde für einen People’s Choice Award, zwei Golden Reel Awards und einen Saturn Award nominiert und hat den Ruderman Family Foundation Award gewonnen. Die Serie wurde am 5. Februar 2020 uraufgeführt und die zweite Staffel wurde am 22. Oktober 2021 uraufgeführt.

Wo haben Sie diese Rock and Key-Stars aus Staffel 3 schon einmal gesehen?

Nina Rock gespielt von Darby Stanchfield –

Nina ist der Patriarch der Familie und bringt den Rest der Familie Rock nach Mathieson, Massachusetts. Die amerikanische Schauspielerin Darby Stanchfield wurde bekannt, nachdem sie in ABCs „Scandal“ als Abby Whelan aufgetreten war. Abbey in der Serie ist Sprecherin des Weißen Hauses. In dieser Polit-Thriller-Serie spielte er neben Kerry Washington, in der Stunchfield die Titelrolle spielte.

Rock and Key Staffel 3 Darby Stanchfield

Stunchfields Filmdebüt ist Civil Vern in dem amerikanischen Film The Picture of Dorian Gray aus dem Jahr 2004, der auf dem gleichnamigen Film von Oscar Wilde basiert. Die Figur von Civil ist eine talentierte Sängerin und Schauspielerin, die ein armes Mädchen ist.

Sie und Dorian verlieben sich ineinander. Diese Liebe verliert jedoch an schauspielerischen Fähigkeiten, weil sie auf der Bühne nicht mehr vorgeben kann, Liebe zu sein. Schließlich verliebt sich Dorian jedoch in jemand anderen, was dazu führt, dass sie aufgrund ihrer Sucht Selbstmord begeht. Ihre Figur wird mit der Figur von Ophelia im Film „Hamlet“ verglichen.

Rock and Key Staffel 3 – Darby Stanchfield

Nach „Pictures of Dorian Gray“ im Jahr 2005 spielte er in einem weiteren Film mit.Kellnerin2007, bevor sie die erste Hauptrolle in „Square Root of 2“ als Rachel Lehrer spielte. Für ihre Rolle als Loretta Johnson in „Sacrifice“ (2008) wurde sie beim Internationalen Filmfestival von Monaco als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet.

2016 trat sie in „Carnage Park“ und „The Rendezvous“ auf, und 2020 trat sie in „Stargirl“ auf. Vor seinem Auftritt bei „Scandal“ war Stunchfield in 15 Folgen des apokalyptischen CBS-Dramas „Jericho“ und der amerikanischen Seifenoper „General Hospital“ zu sehen.

Tyler Rock, Kinsey Rock, Bode Rock gespielt von Connor Jessup, Emilia Jones und Jackson Robert Scott-

Tyler ist das älteste Kind in der Rock-Familie, Kinsey ist Rendells und Ninas einziges Kind und Board ist das jüngste in der Familie. Connor William Jessup, der Schauspieler, der den Charakter von Tyler spielt, ist ein talentierter junger kanadischer Schauspieler und Regisseur.

Tyler Locke, Kinsey Locke, Bode Locke in Locke, Key Staffel 3
Netflix

Der erste Film seiner Karriere ist der 2012 preisgekrönte Spielfilm „Blackbird“. 2015 spielte er in einem weiteren preisgekrönten Spielfilm, Closet Monster, mit. Er trat auch in „Strange but Truth“, „Disappearance at Clifton Hill“ und „White Lie“ auf. Von 2008 bis 2009 spielte Jessup die Hauptrolle von Simon Otherton in der Kinderserie Saddle Club. Seine anderen großen Rollen sind „Falling Skies“ und „ Amerikanisches Klettern‘. Es war für die beiden vorherigen Saturn Awards nominiert.

Emilia Jones, die Kinsey in der Serie spielt, ist eine junge britische Schauspielerin und Sängerin. Sein bisher größter Erfolg ist der mit dem Oscar 2021 ausgezeichnete Film „CODA“. Jones spielt in diesem Film die Rolle eines Jungen mit Spitznamen, dessen Eltern gehörlos sind.

Lesen Sie auch: Geldraub: Südkorea – Joint Economy: Wann startet sie?

Aufgrund dieser Rolle hat er bei verschiedenen Siegen viel Lob erhalten. Eine der erwähnenswerten Auszeichnungen ist die Nominierung für einen BAFTA Award in der Kategorie Beste Hauptdarstellerin. Andere Filme, in denen er mitspielte, waren „One Day“, „What We Made on Holiday“ und „Brimstone“. Zu seinen Fernsehserien vor „Locke & Key“ gehören „House of Anubis“ und „And Utopia“.

Jackson Robert Scott ist der jüngste Darsteller der Serie, der die Rolle der jüngeren Rock-Brüder spielt. Zuvor war er in Filmen wie „It“, „The Prodigy“, „It Chapter Two“ und „Gossamer Folds“ sowie in einer Folge der Serien „Criminal Minds“ und „Fear the Walking Dead“ zu sehen.